all Artboard 2 Created with Sketch. arrow-back arrow-down Slice 1 arrow-right arrow-top-right article Created with Sketch. broschure Created with Sketch. burger case_study Created with Sketch. check chevron-down arrow-left arrow-right close anwender xxx-1 ds-cad-cam ds-endodontics ds-imaging-systems ds-implants ds-instruments ds-orthodontics ds-preventive ds-prosthetics ds-restorative ds-treatment-centers exe facebook file filter flyer Created with Sketch. globe home hotline image Created with Sketch. image-comparison Artboard Created with Sketch. linked-in minus video Created with Sketch. other Created with Sketch. pdf picture plus podcast ppt presentation Created with Sketch. press_releases Created with Sketch. PRESS promotion Created with Sketch. Artboard quote-text-german Created with Sketch. quote-english quote-french registration 04 search shop site_references software study Created with Sketch. text text_piece Created with Sketch. twitter upload Created with Sketch. version Created with Sketch. video Created with Sketch. whitepaper Created with Sketch. Artboard Created with Sketch. youtube zip

Der Zahntechniker-Kongress 20.-21. April 2018, Frankfurt a.M.

„Customized“ – Digital und Handwerk

Das deutsche Zahntechniker-Handwerk genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf: sichere Materialien, modernstes Fachwissen, perfekte Verarbeitung! Wir schätzen Ihr Können und Ihre Kreativität und möchten Sie auf dem Weg ins digitale Zeitalter begleiten. Denn der Trend in Richtung „Customized“, also individuelle Einzelanfertigungen für jeden Bedarf, wird in rasantem Tempo vom digitalen Arbeitsablauf beeinflusst.

Doch die digitale Welt kommt nicht ohne handwerkliche Fertigkeiten aus. Das Handwerk ist heutzutage ohne Kenntnisse der digitalen Prozesse und Möglichkeiten nicht mehr zukunftsfä-hig. Beide Welten – Digital und Handwerk – miteinander zu verknüpfen: Das ist das Ziel dieses Kongresses.

  • Zum Auftakt erwarten Sie am Freitagvormittag überzeugende Lösungen zu aktuellen Themen der digitalen Zahntechnik im Forum des Expertennetzwerks PEERS für Zahntechniker.
  • Mit richtungsweisenden Vorträgen über die Zukunft der Zahntechnik und der Zahnmedizin als Ganzes startet dann der Kongress am Freitagnachmittag.
  • Am Samstag lernen Sie im Hauptprogramm interessante Aspekte der Teamarbeit zwischen Zahntechniker und Zahnarzt kennen.
  • Parallel dazu können Sie auch einen Workshop besuchen: Atlantis®, Celtra®, inLab oder Laborkalkulation stehen auf dem Programm.
  • Ob in der deutschen Wertarbeit momentan der Wurm drin ist, erfahren Sie beim Abschluss-  vortrag über „Made in Germany“ von Wolfgang Grupp, Firmeninhaber von Trigema.

Digitalisierung bringt dem Zahntechniker-Handwerk Freiheit, um im veränderten Umfeld erfolg-reich zu sein. Wir laden Sie ein, einen weiten Blick in die Zukunft des dentalen Umfelds zu werfen und daraus erfolgreich Handlungen abzuleiten. Wir von Dentsply Sirona freuen uns, Ihr Partner der Zahntechnik zu sein, denn Erfolg braucht Partnerschaft. 

Weil Zahntechniker Freiheit brauchen!

Termin
20.–21. April 2018

Uhrzeit
Freitag, 9.30–18.00 Uhr
20.00 Uhr „After-Business-Abend“
Samstag, 9.30–13.00 Uhr

Gebühr
249,00 € zzgl. MwSt.
(199,00 € zzgl. MwSt. für Frühbucher)
Frühbucherrabatt gilt bis 30.11.2017

In der Kongressgebühr sind die Kosten für den „After-Business-Abend“ in Höhe von 29,00 € inklusive.

Dresscode: Casual

Veranstaltungsort

Forum FFM
Ludwig Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt a. M.

Veranstalter
DENTSPLY IH GmbH
Zweigniederlassung Mannheim
Steinzeugstraße 50, 68229 Mannheim
Tel.: 0621 4302–022, Fax: 0621 4302–023
implants-de-kurse@dentsplysirona.com
www.dentsplysirona.com